Pneumokokken-Impfung ab 60 Jahren empfohlen

Die Impfung gegen Pneumokokken wird allen Erwachsenen ab einem Alter von 60 Jahren empfohlen. Pneumokokken sind Bakterien, die lebensbedrohliche Verläufe bei einer Vielzahl von Lungenentzündungen verursachen können. Je nach Gesundheitszustand wird die Impfung gegebenenfalls nach 6 Jahren aufgefrischt. Auch jüngeren Menschen mit erhöhtem gesundheitlichen Risiko kann die Impfung empfohlen werden.

By | 2017-12-04T22:14:29+00:00 1. Dezember 2017|